boatpeople

 

'boatpeople' ist ein landart-Projekt, welches das Land mit dem Wasser und den Menschen verknüpft.

“boatpeople' erhielt den 3. Kunstpreis der Jury 2014 am Schloss Garatshausen für politisches und soziales Engagement.

Seit 2013 ziehen die boatpeople durch Europa und bleiben an verschiedenen Gewässern für wenige Stunden zur Dokumentation. Spuren dieser Installationen wie Salz oder Sand sind noch an den boatpeople zu finden. Inzwischen ist die "boatpeople"-Flotte um hängende Boote erweitert worden. Wie Luft- oder Raumschiffe hängen sie in Bäumen oder in hohen Decken von Kathedralen (wie beispielsweise bei der Eröffnungsveranstaltung der Memminger Meile 2017)

 

Individuell nummerierte boatpeople in Ihrem Garten oder an Ihrem Gewässer? Wenn Sie einige boatpeople selbst besitzen möchten, dann setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Kontakt. Gerne fügen wir Ihre Position auf unserer Weltkarte ein. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage von Jürgen Batscheider